Title
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.
Title
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.
Title
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Lassen Sie es sich einfach gut gehen

in der AWO-Tagespflege

im Haus „Lebenslinien“.

Jagdweg 50a & 50b
90547 Stein-Deutenbach

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:30

  • Fahrdienst

  • Frühstück / Mittagessen

  • Nachmittag Kaffee und Kuchen

  • gemeinschaftliches Miteinander

  • Spiele, Musik, Spaziergänge...

  • Begegnungsstätte für Jung & Alt

  • erforderliche pflegerische Versorgung (inkl. Behandlungspflege)

Betreuung in der Tagespflege

Die soziale Betreuung und menschliche Ansprache unserer Tagespflegegäste liegt uns am Herzen.
Sie stellen eine, für die Pflege, ergänzende Leistung dar, deren Ziel es ist, dem Tagespflegegast persönliche Wertschätzung entgegen zu bringen. Mit unseren Betreuungs- und Veranstaltungsangeboten wenden wir an alle Tagespflegegäste, sowohl die rüstig Aktiven/Interessierten als auch die Altersverwirrten.
Wir möchten sie für unsere Angebote gewinnen und zusammen führen. Wo dies nicht möglich ist, bieten wir besondere Betreuungsangebote, z. B. Einzelbetreuung an.
In unserer Arbeit richtet sich der Blick darauf, was unsere Tagespflegegäste brauchen.
Selbstverständlich respektieren wir den Wunsch unserer Tagespflegegäste nach Ruhe und Zurückgezogenheit, in der Gemeinschaft zu ermöglichen.
Wir wollen Räume schaffen, in denen innere Beziehungen wachsen können.

  • Tagesstruktur:

     

    7:50 – 08.30 Uhr   Ankunft der Tagespflegegäste

    8:30 – 09.30 Uhr     gemeinsames Frühstück

    9:30 – 09.45 Uhr     hauswirtschaftliche Tätigkeiten

    9:45 – 10.15 Uhr     Morgenrunde (Begrüßungslied, ROT, Zeitungsschau)

    10:15 – 11.00 Uhr   Bewegung/Gymnastik (Kraft -und Balancetraining)

    11:00 – 12.00 Uhr   individuelle Betreuung/Gruppen- und Einzelangebote, wie Kreatives Gestalten, Backen/Kochen, Gartenarbeit,…

    12:15 – 13.00 Uhr   gemeinsames Mittagessen

    13:00 – 14.30 Uhr   Mittagesruhe/individuelle Betreuung

     ab 14.30 Uhr         gemeinsames Kaffeetrinken

     ab 15.15 Uhr         individuelle Betreuung wie Gesellschaftsspiele, Lesen,…

    ab 16.00 Uhr - 16.30 Uhr    Abholen der Tagespflegegäste

  • ca. 250 m²
  • barrierefrei
  • Garderobe
  • mit Schließfächern
  • Lebensraum
  • Ruheraum
  • Kreativraum
  • gemeinschaftliches Essen/AWO MobilMenü
  • Für Personen mit Pflegegrad: Extra-Budget für Tagespflege/Sprechen Sie mit uns!

Galerie

Aufenthaltsraum

In unserem Aufenthaltsraum finden gemeinsamen Aktivitäten statt!

Aufenthaltsraum

Hier fühlen wir uns wohl!

Ruheraum

Hier kann man Ruhe und Entspannung genießen.

Unser Flurbereich

Plätze Frei

"bei Interesse Kontaktieren Sie uns"

Terrasse

Kontakt und Erreichbarkeit:

Frau Yvonne Götz (Leitung Tagespflege)

Tel: 0911-971914-30

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beratung: Montag - Freitag

von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr
oder nach Terminvereinbarung

 

Aktuelle Aktionen & Angebote

Die Tagespflege bietet den Gästen die Möglichkeit sich kennen zu lernen und  gemeinsam etwas miteinander zu unternehmen. Kontakt entsteht dort, wo ein Raum dafür geschaffen wird, wie z.B. bei , Kaffeenachmittage, Konzerte, Ausflüge, Spaziergänge und kulturelle Veranstaltungen sich näher kennen zu lernen.  Darüber hinaus wird Gelegenheit zur Kommunikation untereinander durch Anreize zur Aktivierung, wie zum Beispiel mit Musik, Bildern, Kochen, Backen, Zeitschriften oder interessanten Gegenständen über den Tag verteilt gefördert. 

Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Arbeit mit Menschen mit Demenz. Hier haben unsere Mitarbeiter*innen die Aufgabe, mit viel Einfühlungsvermögen und Sensibilität, in Kontakt zu den Gästen zu treten und die zwischenmenschlichen Beziehungen  sowie die Kommunikation zu fördern.


Gartenarbeit mit Senioren

Lange genug mussten wir darauf warten, doch nun ist es soweit: endlich Frühling !!! Die Natur erwacht zum Leben und zeigt sich von ihrer schönsten Seite. An den Bäumen treiben die Blätter aus und werden uns ein  wahrhaftiges Blütenmeer präsentieren.

Auch unser Garten ruft. Es ist an der Zeit, dort wieder tätig zu werden. Das Hochbeet herrichten, Pflanzen  jäten und neu einsetzen. Auch viele Senioren finden ihre Erfüllung in der Gartenarbeit. Zumal Gärtnern geistig und körperlich fit hält.

Mit den richtigen Pflanzen und einer altersgerechten Gestaltung im Garten ist das Gärtnern für Senioren auch bei eingeschränkter Mobilität möglich. So können unsere Gäste von den positiven Effekten profitieren, welche die Gartenarbeit mit sich bringt. Die frische Luft wirkt sich positiv auf die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden aus. So erfordert die Gartenarbeit Wissen und Kompetenz, was die Lebenserfahrungen mit hineinspielt und im Alter den Geist fit hält. Auch gibt das Gärtnern und unseren Gästen ihrem Tag eine feste Struktur, die ihren Tagesablauf  teilweise mitbestimmt. Und wenn unsere Senioren nach getaner Arbeit einen blühenden und gedeihenden Garten genießen können, steigert das nicht zuletzt auch erheblich auf ihr Selbstbewusstsein.

 

 

AWO KREISVERBAND FÜRTH-LAND E.V.

90513 Zirndorf,
Marie-Juchacz-Str. 2a

E-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 0911-971914-0
Telefax: 0911-971914-14